Benediktinerabtei Seckau, Ausstellung 'Welt der Mönche' | Ausflugsziele | Steiermark-Card 2021
Skip to main content

Benediktinerabtei Seckau, Ausstellung "Welt der Mönche"

Einst Chorherrenstift und Bischofsitz

Card-Leistungen:

Freier Eintritt, sooft Sie möchten, in die Ausstellung
"Die Welt der Mönche" inkl. Führung

Lichtbildausweis vorweisen!
Preis ohne Card: Erwachsene: € 8.00 Senioren: € 8.00 Kinder/Jugendliche: € 4.00

Seit mehr als 850 Jahren ist die Benediktinerabtei Brennpunkt spirituellen Lebens in der Steiermark: einst Chorherrenstift und Bischofssitz, von wo aus die Diözese Graz-Seckau ihren Ursprung nahm, danach unter Erzherzog Johann Sitz der Vordernberger Radmeisterkommunität und heute Benediktinerkloster mit vielfältigsten Aufgaben und Wirkungsbereichen. In der gut einstündigen Führung werden Geschichte und Funktion des Klosters (Ausstellung „Welt der Mönche“) und kirchliche Kunst einst und heute vermittelt.

Anreisemöglichkeiten

Aus Richtung St. Michael: S 36 Murtalschnellstraße bis Ausfahrt Feistritz/St. Marein, der L 517 nach Kobenz folgen, am Kreisverkehr nach Seckau ausfahren (1.), der Straße ca. 6 km folgen. Aus Richtung Zeltweg/Judenburg: S 36 Murtalschnellstraße, Ausfahrt Knittelfeld-Ost, der L 517 bis nach Kobenz folgen, am Kreisverkehr nach Seckau ausfahren (3.), der Straße ca. 6 km folgen.

Hinweise und Tipps

Museumspädagogisches Programm für alle Altersstufen, Klosterladen, Destillerie, kulturelle Veranstaltungen (www.seckau-kultur.at).

Kontakt
Benediktinerabtei Seckau Abteiverwaltung
Seckau 1
8732 Seckau
Tel.: 03514/5234-0
verwaltung@abtei-seckau.at
www.abtei-seckau.at

Öffnungszeiten:

19. Mai bis 31. Oktober
Donnerstag bis Sonntag täglich 11 und 14 Uhr
auf Voranmeldung
während der Sommermonate Juli und August:
täglich 11, 14 und 15.30 Uhr

Kartenansicht