CoSA – Center of Science Activities | Ausflugsziele | Steiermark-Card 2020
Skip to main content

CoSA – Center of Science Activities

Forschungsabenteuer rund um Technik und Naturwissenschaften

Card-Leistungen:

Einmaliger Eintritt

Lichtbildausweis vorweisen!
Preis ohne Card: Erwachsene: € 15.00 Senioren: € 13.00 Kinder/Jugendliche: € 6.00

Auf knapp 1200 m2 können in 13 individuell gestalteten Räumen Technik und Naturwissenschaften interaktiv und unterhaltsam über Storytelling erlebt werden. Weltweit einmalig kann man interaktive Exhibits in Verbindung mit Augmented Reality erfahren.

Um möglichst viel Diversität bieten zu können, wurden die Räume von unterschiedlichen Gestalterinnen und Gestaltern entwickelt. So kann man in CoSA_Wissen 47 physikalische und mathematische Experimente in einem Raum ausprobieren – aber Achtung: Sie sind gut versteckt und müssen erst gesucht und gefunden werden.

Wie man den menschlichen Körper näher erforschen kann, erfährt man in CoSA_Mensch. Von Blutanalysen bis Zellforschung mithilfe von Mikroskopen und chirurgischen Instrumenten, die in Kooperation mit der Medizinischen Universität Graz entstanden sind, darf hier alles selbst ausprobiert werden.

Eine virtuelle Testfahrt mit einem selbst zusammengestellten Auto kann man im Raum CoSA_Technik machen – ganz ohne Führerschein.In CoSA_Community präsentieren Unternehmen und Universitäten wissenschaftliche Themen – aber auch brainstormen und chillen ist hier möglich. Zum kreativen Bauen und Werken lädt CoSA_DIY ein. Do it yourself – mit oder ohne Hilfe, die eigenen Ideen werden hier umgesetzt.

In die Tiefsee oder ins Weltall geht es im Raum CoSA_Visionen, wo man seiner Fantasie freien Lauf lassen kann und spektakuläre Eindrücke von all dem Ungewissen bekommt, das im Universum und in den Tiefen des Meeres existiert.

Wie viel CO2 verbraucht eine einzige E-Mail? In CoSA_Energie erfährt man Antworten auf diese und viele weitere Fragen zum Thema Nachhaltigkeit. Ungestört programmieren? CoSA_Coding macht´s möglich.

Augmented Reality - Realität und Virtualität vereint
Ein besonderes Zuckerl sind die drei Augmented-Reality-Räume unter dem Titel CoSA_A(R)dventure. Augmented Reality bedeutet „erweiterte Realität“, das kann man mit der Smartphone-App Pokemón Go vergleichen. Nur bekommt man im CoSA eine Brille, die es möglich macht, die Realität durch Virtuelles zu erweitern. Man sieht die virtuellen Objekte nicht nur, sondern kann auch mit ihnen agieren.

Anreisemöglichkeiten

Alle Straßenbahnlinien, Haltestelle Graz Hauptplatz / Congress, 5 Min. Fußweg

Hinweise und Tipps

Für einen Aufpreis von 5 Euro hat man die Möglichkeit CoSA_A(R)dventure oder eine Science Show zu buchen. Infos unter www.cosagraz.at. Parktipp: Kastner & Öhler-Parkgarage oder die Parkgarage direkt unter dem Kunsthaus Graz (Einfahrt Lendkai), 5 Min. Fußweg.

Kontakt
CoSA – Center of Science Activities
Joanneumsviertel
8010 Graz, Austria
Tel.: 0316 / 8017-9100
info@cosagraz.at
www.cosagraz.at

Öffnungszeiten:

geändert aufgrund Coronavirus:
1. Juli bis 30. November
Dienstag bis Sonntag und Feiertag:
10 – 17 Uhr

Timeslots sind zu beachten.
Damit Sie sicher einen Platz haben,
buchen Sie am besten gleich online unter:
www.museum-joanneum.at/cosa-graz/programm/buchen

 

 

Kartenansicht