Töchterlehof – das älteste Bio Stutenmilch Gestüt Österreichs | Ausflugsziele | Steiermark-Card 2020
Skip to main content

Töchterlehof – das älteste Bio Stutenmilch Gestüt Österreichs

Das weiße Gold der Pferde

Card-Leistungen:

Freier Eintritt, sooft Sie möchten

Nicht inkludiert:  Führung und Fachvortrag nur für Gruppen ab 15 Personen Lichtbildausweis vorweisen!
Preis ohne Card: Erwachsene: € 8.00 Senioren: € 8.00 K /J: frei

Der Töchterlehof – ein Ausflugsziel für Jung und Alt! Tauchen Sie ein in die wundervolle Welt zwischen Tradition und Innovation am Töchterlehof. Das weiße Gold der Pferde – die Stutenmilch – wird hier seit über 30 Jahren in traditioneller, biologischer und tierfreundlicher Art und Weise erzeugt. Gehen Sie auf Tuchfühlung mit unseren wichtigsten Mitarbeitern, den Friesenpferden, und spüren Sie die Einzigartigkeit des Mythos Pferd. Von und mit der Natur entstehen bei uns steirische Stutenmilchprodukte aus biologischer Kreislaufwirtschaft.

Anreisemöglichkeiten

Von Graz auf der A2 in Richtung Wien, Abfahrt Gleisdorf-West, Richtung Weiz und danach Richtung Anger (ca. 2 km vor Anger auf der rechten Seite). Von Wien auf der A2 in Richtung Graz, Abfahrt Bad Waltersdorf, Richtung Stubenbergsee bzw. Anger. Öffentliche Verkehrsmittel: RegioBus Linie 201: Weiz-Anger, Haltestelle Oberfeistritz Abzw. Külml, 5 Min. Fußweg.

Hinweise und Tipps

Besichtigen Sie das größte Holzpferd der Welt, es erzählt Ihnen eine Geschichte, und kuscheln Sie mit unseren Ponys im Mini-Pony-Garten.

Kontakt
Stutenmilch Töchterlehof GmbH
Oberfeistritz 190
8184 Anger
Tel.: 0676/5642540
office@friesenpferde.at
www.toechterle.at

Öffnungszeiten:

geändert aufgrund Coronavirus:
ab 15. Mai:
Mo-Fr von 10:30 bis 16:30,
Mai bis September: jedes erste
Wochenende im Monat auch
Sa und So von 13 bis 16 Uhr

1. November bis 30. November:
Mo-Fr  10:30 bis 16:00

Kartenansicht