Augustiner-Chorherrenstift Vorau | Ausflugsziele | Steiermark-Card 2022
Skip to main content

Augustiner-Chorherrenstift Vorau

Weltberühmte Bibliothek und barocke Stiftskirche

Card-Leistungen:

Einmaliger Eintritt mit Führung im Stift Vorau

Nicht inkludiert:  Kombikarte, Führung im Stift Vorau und Besichtigung Freilichtmuseum Lichtbildausweis vorweisen!
Preis ohne Card: Erwachsene: € 10.00 Senioren: € 9.00 Kinder/Jugendliche: € 6.00

Das Augustiner-Chorherrenstift Vorau, eingebettet in die reizvolle Landschaft des Jogllandes, wurde im Jahre 1163 gegründet, um ein Zentrum des Gebetes und der Seelsorge, der Bildung und der Kultur zu sein. Kulturell von Bedeutung sind die weltberühmte Bibliothek, die barocke Stiftskirche und die Sakristei. Das Bildungshaus verbindet Erwachsenenbildung mit klösterlicher Atmosphäre.

Anreisemöglichkeiten

Von Wien: A 2 Abfahrt Pinggau – via Rohrbach a.d. Lafnitz – Vorau Von Graz: A 2 Abfahrt Pinkafeld – via Rohrbach a.d. Lafnitz – Vorau Von Salzburg: Bruck/Mur über das Alpl – Wenigzell – Vorau Öffentliche Anreise: Mit dem RegioBus: Haltestelle direkt vor dem Stift Vorau.

Hinweise und Tipps

Genießen Sie die Ruhe am Chorherrenweg, der rund um die Stiftsanlage führt und auf 12 Tafeln viel Information vermittelt. Machen Sie einen Abstecher zum Freilichtmuseum Vorau (nur 150 m vom Stift entfernt). Ein Besuch auf der Burg Festenburg wird Sie begeistern.

Kontakt
Augustiner-Chorherrenstift Vorau
Vorau 1
8250 Vorau
Tel.: 03337/2351
pforte@stift-vorau.at
www.stift-vorau.at

Öffnungszeiten:

Ostern bis 31. Oktober
Führungen: Mo bis Fr: 10, 14 und 16 Uhr
Sa: 10 Uhr und Nachmittag auf Anfrage
Sonn- und Feiertag: 11, 14 und 16 Uhr
Führungen ab 5 Personen

Kartenansicht