Skip to main content

Abenteuer Erzberg

Der größte Tagbau Mitteleuropas

Card-Leistungen:

Einmaliger Eintritt in die Erlebniswelt Schaubergwerk

Nicht inkludiert:  Haulyfahrt, Livesprengung Lichtbildausweis vorweisen!
Preis ohne Card: Erwachsene: € 18.00 Kinder/Jugendliche: € 9.00 Senioren: € 18.00

Abenteuer Erzberg – Sprengt jede Dimension!
Der Erzabbau am steirischen Erzberg, der über der Stadt Eisenerz thront, kann auf eine mehr als 1300-jährige Geschichte zurückblicken. Heute wird mittels modernster Tagbautechnik jährlich eine Gesamtmenge von zwölf Millionen Tonnen Gestein gewonnen. Der Erzberg ist jedoch mehr als ein aktiver Bergbaubetrieb. Er ist ein weltweites Unikat und zählt zu den TOP-Ausflugszielen in der Steiermark.

Mit Abenteuer Erzberg sind Sie hautnah am Bergbaugeschehen dabei:

HAULYFAHRT
Unsere Gäste fahren mit dem stärksten und größten Taxi der Welt – dem Hauly, einem umgebauten 860 PS –Riesen mit einer Aussichtsplattform – die Stufen des Erzberges entlang und sehen den anderen im aktiven Erzabbau verwendeten Schwerlastkraftwagen und Radladern bei der Arbeit zu.

LIVE SPRENGUNG
Mit dem Hauly fahren die Besucher an Donnerstagen (außer Feiertagen und Betriebsstillstand) zur Livesprengung und erleben, wie 30 000 bis 80 000 Tonnen Erz und Gestein hereingesprengt werden.

SCHAUBERGWERK
Der Gast besucht das unterirdische Labyrinth des Erzberges und lernt die Arbeitswelt der Knappen einst und jetzt kennen – von der Entstehungsgeschichte des Erzberges über die Wassermannsage bis hin zur audiovisuell inszenierten Sprengung.

FREILUFTAUSSTELLUNG OSWALDIRÜCKEN
Beim Oswaldirücken handelt es sich um einen Teil des Erzberges, der zwar aus dem aktiven Abbau bereits ausgegliedert ist, aber aufgrund seiner Lage einen hervorragenden Blick auf den gesamten Erzberg bietet und mit seinen Wegen zu einer kleinen, jedoch erlebnisreichen Wanderung einlädt. Seien Sie dem aktiven Bergbau so nah wie nur möglich, sehen Sie den Unterschied zwischen modernen Schwerlastkraftwagen, sowie Abbaumaschinen aus der Mitte des 20. Jahrhunderts, und spüren Zeugen eines Bergbaues aus dem 18. Jahrhundert auf.

Sind Sie neugierig geworden und wollen den größten und modernsten Tagebau Mitteleuropas kennenlernen? Für mehr Infos besuchen Sie unsere Website www.abenteuer-erzberg.at!

Anreisemöglichkeiten

Von Wien kommend: Ausfahrt S 36 Leoben-Ost. Von Graz kommend: Ausfahrt A 9 Traboch. Von Salzburg/Linz kommend: Ausfahrt A 9 Admont/Liezen. Öffentliche Anreise: RegioBus Linie 820: Haltestelle Eisenerz Volkskeller, 3 Min. Fußweg.

Hinweise und Tipps

*Nur eine Voranmeldung garantiert eine Teilnahme an den angebotenen Touren! Für den Besuch im Schaubergwerk werden warme Kleidung und festes Schuhwerk empfohlen. Unsere Touren sind wetterunabhängig und eignen sich auch als Schlechtwetterprogramm.

Kontakt
Abenteuer Erzberg
Trofengbachgasse 13
8790 Eisenerz
Tel.: 03848 / 3200
info@abenteuer-erzberg.at
www.abenteuer-erzberg.at

Öffnungszeiten:

26. April bis 31. Oktober 2019
Besucherzentrum:
täglich 8.30–16.30 Uhr
Touren*: täglich bei jedem Wetter zwischen
8.30 und 15 Uhr

Kartenansicht